nebenverdienst-im-web
  EuroSeiten
 
Verdienste in Euro - so einfach kann es sein


Es gibt im Internet wirklich viele Möglichkeiten, direkte Eurovergütungen abzugreifen. Allerdings wird man auch hier, wer hätte es gedacht- nicht über Nacht zum Millionär, wie es oftmals durch unseriöse Anbieter versprochen wird. Man benötigt viel Geduld und muss einfach die richtigen Seiten kennen.
So sind z.B. bezahlte Likes auf Facebook derzeit der absolute Renner und eine nicht zu verachtende Geldquelle. Auch mit dem Anschauen von Videos auf YouToube kann man gutes Geld verdienen.

Wie? Das zeige ich Euch auf dieser Seite. Ferner gibt es bezahlte Startseiten und Surfbars, Partnerprogramme und sogar eine überaus seriöse Internetbank, die neben einem kostenlosen Girokonto mit einer ebenfalls kostenlosen Prepaid Geldkarte ein bezahltes Bonusprogramm mit Forum anbietet. Bezahlt Ihnen Ihre Bank auch 1% Zinsen auf Ihr Guthaben auf dem Girokonto? Und das ohne Mindesteingang?

Schaut Euch in aller Ruhe um bei allen diesen Anbietern. Alle Teilnahmen sind 100% seriös und garantiert kostenlos ohne versteckte Gebühren. Hier findet Ihr nur Verdienstmöglichkeiten, die mir schon länger mehrere 100 Euro pro Jahr nebenbei einbringen.

 



Eine weitere Sorte Punkte, die im Internet im Tausch oder gegen Euro gehandelt werden, sind Ebesucher.  Euer Konto für Ebesucher liegt auf der Seite Ebesucher.de. Hier bekommt Ihr sog. Besuchertauschpunkte für das Betrachten einer Surfbar und sog. Mailtauschpunkte für das Bestätigen von Paidmails. Ihr könnt die Punkte entweder bei Ebesucher in Geld umtauschen und auszahlen lassen oder natürlich auch für Einblendungen Eurer eigenen Homepage bei Ebesucher.de verwenden. Aufgrund der hohen Mitgliederzahl auf der Seite sind die Punkte überall sehr begehrt.


Werbung im Besuchertausch und Mailtausch
Ebesucher.de
- Beste Besuchertauschseite im Internet mit jetzt über 500.000 Mitgliedern



Wenn Ihr im Internet Referrals werben wollt, sind dafür Besuchertauschseiten besonders geeignet. Ihr verdient Euch Punkte durch das Anschauen von Werbeseiten und könnt im Gegenzug für die Punkte selber Eure Seiten, Banner oder Reflinks bewerben. Außer den Einblendungen in einer automatischen Surfbar könnt Ihr überall auch Werbung per Paidmail, Layer, Popup oder Bannerwerbung buchen. Meist bieten diese Seiten eine Kombination aus Paidmail-Seite und Surfbar an. Eine absolute Ausnahmestellung nimmt die Seite Crunchingbaseteam ein. Eine internationale Seite mit unglaublich vielen Möglichkeiten. Ihr könnt dort fast alle Internetwährungen gegen die Seitenwährung (Credits) eintauschen oder die Credits zu anderen Währungen machen. Alle denkbaren Währungen könnt ihr dort auch in Euro umtauschen und Euch auszahlen lassen, wenn Ihr nicht selber werben wollt. Die Seite wird in Zukunft auch noch die Währung Bitcoins (BTC) in ihr Programm aufnehmen. Wenn man möglichst hohe Einnahmen im Paid4 generieren möchte, ist diese Seite einfach Pflicht. 



Crunchingbaseteam.com
- Besuchertausch mit automatischer Surfbar ohne Anwesenheitskontrolle
- Alle Währungen können gegeneinander oder in Euro getauscht werden
- internationale Seite mit 20.000 Mitgliedern


 
TrafficSwirl.com
- manueller Besuchertausch und Traffic für Eure Homepage



Surfmore.eu
- Besuchertauschseite mit Verdienstmöglichkeiten
- großer Klickbereich mit Paidmails und Banner






 
Eine wirklich lukrative Einnahmequelle im Internet sind die Seiten der sozialen Netzwerke Facebook, Twitter, Google und YouToube. Hier bieten Euch immer mehr Menschen immer höhere Summen an, nur damit Ihr Euer Like abgebt oder ein Video schaut, ein Photo bewundert oder ein Freund werdet. Die Anmeldung auf den Seiten ist denkbar einfach, der Verdienst ist ausgesprochen gut und wird in den kommenden Jahren sicher noch steigen. Der neuen Generation des Paid4 wird eine unglaubliche Zukunft vorausgesagt, die mit dem Klicken von Paidmails für 1 Cent absolut nichts mehr zu tun haben wird. Ich kann Euch nur emphehlen, Euch jetzt vielleicht einen lebenslangen Nebenverdienst aufzubauen, indem Ihr Freunde und Bekannte gleich mit in Eure Downline holt.



Paidlikes.de ist mit Abstand die beste Seite, Euren Facebook- oder Twitter-Account sinnvoll einzusetzen. Es ist nicht einmal eine Anmeldung nötig, Euer Konto wird direkt mit Eurer Facebook-Seite verknüpft und das Login erfolgt voll automatisch in Sekunden. Die Auszahlungsgrenze von 5,-Euro könnt Ihr locker innerhalb der 1. Woche schaffen. Meine Auszahlungen sind bisher immer nach 24 Stunden auf meinem Bankkonto gewesen. Die Links, die Ihr anklicken müsst, sind direkt auf der Paidlikes-Seite vorgegeben, sodass Ihr die Seite für ein Like einer Facebook-Seite gar nicht verlassen müsst. Es werden täglich mehrfach neue Likes angeboten, sodass 1,- Euro Tagesverdienst locker drin ist.
 
Facebook Fans kaufen oder kostenlos tauschen, online Geld verdienen
Adfanyo.de
- Verdienstmöglichkeiten mit allen Social-Network-Seiten

geld-verdienen-468x60
Fanslave.com
- Verdienstmöglichkeiten mit allen Social-Network-Seiten


Paidlikes.de
- Verdienstmöglichkeiten mit allen Social-Network-Seiten




Jetzt möchte ich Euch hier noch etwas ganz Besonderes anbieten. Es handelt sich dabei um eine Internetbank. Ich werde Euch hier keine Werbung für Kredite o.ä. verkaufen sondern möchte Euch die anstehenden Geldgeschäfte im Internet durch eine Einrichtung erleichtern, die vom Prinzip her eigentlich arbeitet wie ein Girokonto, aber doch erhebliche Unterschiede aufweist.
Euer Kontoguthaben wird dauerhaft mit derzeit 0,65% verzinst. Es gibt ein Bonusprogramm mit einem Forum, indem Ihr für Tipps und Beiträge Geld vergütet bekommt. Ihr bekommt eine Geldkarte als Prepaid-Master-Card. Für alle Kunden steht ein Geldnotruf zur Verfügung mit bis zu 200,-Euro Sofortkredit, natürlich unter Beachtung der Bonität. Kostenlose Kontoführung. Es sind bankinterne Überweisungen zu anderen Fidor-Konten in Echtzeit möglich. Also vergleichbar mit Paypal aber ohne jede Gebühr. Und das ist im Paid4 ein nicht zu unterschätzender Vorteil. Schaut Euch in aller Ruhe bei der Fidor-Bank um und informiert Euch über diese neue Online-Bank.

Karten-Verwaltung
Fidor.de




Surfbars könnt Ihr auf dem Bildschirm am Rande nebenbei laufen lassen oder auch im Hintergrund verstecken. Die Anbieter vergüten Euch nach Stunden, die Ihr die Surfbar laufen lasst und die Werbung anschaut. Eine gute Einnahmequelle für User, die häufig und lange online sind und die ein wenig Werbung am Bildschirmrand nicht stört. Die Leistung des PC wird definitiv dadurch nicht beeinflusst.



Ipaid.de
- Auszahlung ab 1,-€ per Paypal und ab 0,50€ per Banküberweisung -
- beste Surfbar im Internet mit 3 Cent pro Stunde -
- Paidmails und Forced-Banner -

- sehr guter Support -


Startparadies.de

Unique 1:1 Traffic Exchange
EasyHits4You.com





Wenn Ihr eine eigene Homepage habt, gibt es viele Möglichkeiten, damit nebenbei ein paar Euros zu generieren. So kann man sich zumindest die Kosten für eine eigene Domain und den dafür nötigen Webspace verdienen. Beginnen wollen wir mit einem bezahlten Besucherzähler, der eh auf eine gute Seite gehört. Hier könnt Ihr den Counter farblich auf Eure Seite abstimmen und einfach per Code in die Seite einbauen:
 

Bonuscounter.de



Hier möchte ich Euch gerne mal einige wirklich interessante Seiten zum Thema "Cashback" anbieten. Es gibt noch immer viele Leute, die einfach die guten Möglichkeiten, durch Cashback-Angebote und Gutscheine über das Internet den Kaufpreis vieler Artikel drastisch zu senken, nicht nutzen. Bei diesen Anbietern lohnt sich der Einkauf wirklich richtig, denn das Angebot umfasst über 1500 Partnershops und es gibt lohnenswerte Preissenkungen.

 

Qassa.de
 -Verdienstmöglichkeiten bei Online-Einkäufen in allen Deutschen Webshops
- täglich gut bezahlte Werbemails
- 2,-Euro Refvergütung


Angebote bei Webshops
Euroclix.de

 -Verdienstmöglichkeiten bei Online-Einkäufen in 1600 Webshops
- täglich sehr gut bezahlte Werbemails
- Auszahlung schon ab 10,-Euro


 
 

 
  Heute waren schon 1 Besucher (2 Hits) hier!